Flux A10

Das (Nah-) Verkehrsmittel. Fahrräder können bequem sein, alltagstauglich, wartungsarm – und auf kürzeren Strecken die flexible Alternative zu öffentlichem Nahverkehr und Auto. Das A10-Prinzip heißt: alles zusammen, in absoluter Konsequenz! Für die beispiellose Ergonomie sorgt die neuartige, in Tests hochgelobte Rahmengeometrie: Man fährt aufrecht und mit variabler Armhaltung, also ohne Verspannung der Arm- und Schultermuskulatur. Extra lange Schutzbleche und ein Ketten-Vollschutz gewähren Sauberkeit bei jedem Wetter. Ein variables Gepäckträgerkonzept nimmt Ihnen die Lasten das Alltags ab – und alles ist auf Langlebigkeit und einfache Wartung ausgelegt. Ein Fahrrad, über das sie einmal nachdenken müssen. Und dann nie wieder …

Weitere Infos auf www.flux-fahrraeder.de

© FLUX 2012

Schlagwörter: ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.